JUVE-Ranking 2019/2020 – Kopp-Assenmacher & Nusser verbessert sich erneut!

Die führende Fachzeitschrift für Wirtschaftsanwälte JUVE hat Kopp-Assenmacher & Nusser Rechtsanwälte erneut sehr positiv bewertet. In dem am 24. Oktober 2019 veröffentlichten Ranking der deutschen Wirtschaftskanzleien, die im Öffentlichen Bau- u. Planungsrecht mit seinen genehmigungsrechtlichen Fragen sowie im klassischen und im produktbezogenen Umweltrecht beraten, ist Kopp-Assenmacher & Nusser Rechtsanwälte jeweils mit einem weiteren Stern ausgezeichnet worden und im bundesweiten Ranking weiter aufgestiegen. Wie bereits im JUVE Handbuch 2018/2019 wird die "bemerkenswerte Dynamik" der Kanzlei betont.

Besonders hervorgehoben werden erstmals die Rechtsanwälte und Partner Dr. Jens Nusser und Gregor Franßen, die in einer exklusiven Liste als „Führende Berater im Umwelt- und Planungsrecht (bis 50 Jahre)“ genannt werden. Die Rechtsanwälte und Partner Stefan Kopp-Assenmacher, Dr. Jens Nusser und Gregor Franßen werden außerdem als „absolute Experten“ und oft empfohlene Anwälte bewertet.

Kopp-Assenmacher & Nusser Rechtsanwälte bedankt sich für diese Auszeichnungen. Die Wertschätzung der Fachredaktion von JUVE ist für die insgesamt fünfzehn Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Kanzlei an den Standorten Berlin und Düsseldorf ein großer Ansporn, auch in den nächsten Jahren alles für den Erfolg unserer Mandanten zu geben. Ohne das Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten wäre die dynamische Entwicklung der Sozietät in den vergangenen Jahren nicht möglich gewesen.

Weitere Informationen: https://www.juve.de/handbuch/de/2020/ranking/24432#ranking-6553+14988

Zurück